Deutschlands führendes Web-Magazin

für Westernreiter

Stern

27. 10. 20 - WRWS/DQHA - Regio Hessen: Alexandra Klee stellt kommissarischen DQHA-Hessen-Vorstand vor.

An dieser Stelle möchte ich Euch unseren kommissarischen DQHA-Hessen-Vorstand vorstellen; der wird den bestehenden Vorstand ergänzen. Herzlichen Dank an Julia Orth und Jascha Markowski für Eurer jahrelanges Engement für die Regio Hessen – wir…
Lesen...

Unser Oldie der Woche: „Foxy Prairie Miss“.

„Foxy Prairie Miss“, genannt „Foxy“, feierte dieses Jahr ihren 29ten Geburtstag beim WWRS Sauer. Sie hat nicht nur viele Kinder und Erwachsene das Reiten gelehrt, sondern auch vielen Menschen tolle erholsame Stunden der Freizeit im Gelände beschert…
Lesen...

„Q20“ Futurity-Cup: Die Bewertungen der Richter in den Halter-Shows sind online veröffentlicht.

Die Bewertungen der einzelnen Richter in den Halter-Shows sind online in der DQHA-App und auf der DQHA-Website unter „Q20“ veröffentlicht. Ergebnisse und Score Sheets…
Lesen...

27. 10. 20 - WB - EWU-Sport: Das sind die Turniertermine der Saison 2021 für Hamburg, Rheinland und Westfalen mehr...
EWU-Niedersachsen: Das sind die Ergebnisse vom Saisonabschluss auf der Circle L Ranch in Wenden mehr...


26. 10. 20 - WRWS (rb) - AMERICANA 2021: Seit über 20 Jahren das Mekka des europäischen Reined-Cow-Horse Sports/2021 erstmals „ERCHA Derby“ in Augsburg.

Augsburg –
Reined Cow Horse ist für viele die Königsdisziplin des Westernreitsports. Ein gutes „Reined Cow Horse“ muss Reining- und Cutting-Fähigkeiten und dann auch noch den nötigen „Biss“ haben, um ein Rind aus vollem Tempo an der Bande der Arena stoppen und wenden zu können.
„Reined Cow Horses“ sind ganz besondere Pferde, und längst haben sich in der Zucht spezielle Blutlinien herausgebildet, die speziell solche Pferde hervorbringen. Die optimale Plattform, um die Champions von morgen vorstellen zu können, bietet seit über 20 Jahren die AMERICANA in Augsburg. Hier fand die erste Futurity der „European Reined Cow Horse Association“ (ERCHA) statt, die seither untrennbar zur AMERICANA gehört. Regelmäßig zieht das Finale in der „Fence Work“ in der Samstagabend-Show die über 5.000 Zuschauer in ihren Bann.
2015 kam auf der AMERICANA ein weiteres Highlight hinzu: der „ERCHA Nations Team Cup“. Auf der kommenden AMERICANA wird es erneut eine Reined-Cow-Horse-Premiere geben: erstmals führt die ERCHA in Augsburg ein Derby für 4- und 5-jährige Pferde durch.

Giovanni Campanaro auf „WR Smoke Time“ (© AMERICANA)Giovanni Campanaro auf „WR Smoke Time“ (© AMERICANA)„Wir haben uns für ein Derby in Deutschland entschieden, um insbesondere die Reined-Cow-Horse-Reiter aus dem Norden anzusprechen, für die das ‚ERCHA Derby’ in Italien zu weit weg ist“, so ERCHA-Präsident Markus Schöpfer, der selbst ein hocherfolgreicher Cow-Horse- und Reining-Trainer ist und die „ERCHA-Futurity“ bereits mehrfach gewonnen hat. „Als Veranstaltungsort dafür kommt nur die AMERICANA in Frage. Sie ist einzigartig und konkurrenzlos – einfach die beste Show Europas.“

Show-Managerin Sandra Quade freut sich über den neuen Reined-Cow-Horse-Event: „Die Rinderklassen auf der AMERICANA sind seit mehreren Jahrzenten neben der Reining eine feste Größe in Europa. Das „ERCHA Derby“ legt nunmehr den Fokus auf die etwas älteren Pferde, was wir als Veranstalter sehr begrüßen. Wir sind stolz, Ausrichter dieser tollen internationalen Prüfung im Jahre 2021 sein zu dürfen.“

ERCHA-Nations-Cup-Finale am Donnerstag Abend, Derby-Finale in der Samstag-Show.
Das Finale des „ERCHA Nations Team Cup“ findet im Rahmen des Abend-Events am Donnerstag, den 9. September 2021, statt. Dieser ist die zweite von insgesamt vier Abendveranstaltungen auf der AMERICANA. Die erste gibt's bereits am Mittwoch: „Stunts & Stars“. Sie führt in die faszinierende Welt des Pferdetrainings für die großen Auftritte in Film, Fernsehen und Shows ein. Zudem wird dort „Bridleless Cutting“ gezeigt – das Cutten ganz frei ohne Kopfstück.
Die begehrten AMERICANA-Abendshows finden wie immer am Freitag und Samstag statt. Das Finale der „Bronze-Trophy-Reining-Open“ wird traditionell im Rahmen der Freitagabend-Show ausgetragen sowie das Finale der „European-Championship-Ranch-Riding-Open“-Klasse, während die Samstagabend-Show ganz im Zeichen der Rinderklassen steht. Hier fallen u. a. die Entscheidungen der „European Championship Cutting Open“ sowie der „ERCHA Cow Horse Futurity Open“ class in class mit dem „Cow Horse Derby“. Dazu werden wie immer eine Reihe toller Show-Einlagen geboten.

Jetzt schon an Weihnachten denken!
Wer beim Weihnachtsgeschenk für seine Liebsten auf Nummer sicher gehen möchte, liegt hier goldrichtig: Mit einer Karte für eine der AMERICANA-Abendshows macht man garantiert nichts falsch. Der Vorverkauf startet Anfang November – und dann heißt es, schnell zu sein: beide Abendshows am Freitag und Samstag waren 2019 ausverkauft!
Wer sich auf den Event Nr. 1 für alle Fans des Westernreiten einstimmen möchte -– die Website: www.americana.de bietet eine ganze Reihe stimmungsvoller Video-Diaries der letzten Messe an. Anschauen und den Vorgeschmack auf die kommende AMERICANA genießen!

Weitere Informationen:
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
Winfried Forster
Tel.: +49 (0) 821 - 5 89 82 - 1 43
Fax: +49 (0) 821 - 5 89 82 - 2 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.americana.de


26. 10. 20 - WRWS/NCHA oG - Termine 2021.

Die Termine für die Saison 2021 stehen nun fest.
Wir starten am 31. Januar 2021 mit der NCHA of Germany Jahreshaupt­versammlung.
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen wird dieses Jahr der „Lahme Esel“ wohl nicht der Austragungsort sein, da in den dortigen Räumlichkeiten die Abstands­regelung nicht eingehalten werden kann.
Der Ort wird also später noch bekanntgegeben.

Weiter zur Terminübersicht …


 26. 10. 20 - WRWS/RBC: Termine 2012.
RBC: Termine 2021 RBC: Termine 2021


26. 10. 20 - WRWS/DQHA - Hengstbesitzer! 30. 11. ist Stichtag für „Stallion Breeding Reports“.

Achtung Hengstbesitzer! Am 30. 11. ist Abgabetermin für den Bedeckungsbericht („Stallion Breeding Report“) Ihres Hengstes. Dieser Report dokumentiert die Decksaison eines Hengstes und ist damit für die spätere Eintragung der Fohlen bei der AQHA…
Lesen...


26. 10. 20 - WB - Paint-Horse-Sport: „Shes Doolins Nikita“ aus Deutschland kommt in die „APHA Hall Of Fame“ mehr...
Save the date: „EuroPaint“ Paint-Horse-Europameisterschaft 2021 mit „APHA Youth World Games“ vom 22. – 29. August in Kreuth mehr...


Die Beiträge der vorangegangenen 52 Wochen finden sich im WRWS-Monats-Archiv.

Regelbücher

DQHAAQHANSBAEWU

NRHA • NCHAPHCGAPHA

ApHCGRBC


 

Spruch des Monats

… aus den „Savvy Sayin’s“:

«You kin be wrong.»

(„Du kannst unrecht haben.“)

Wer ist online?

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

WERBUNG

Spiegel

WRWS-INFO

Die Redaktion:

Boy Herre (bh, Herausgeber & Chefredaktion)
Ramona Billing (rb)
Judith Ressmann (jr)
Doris Jessen (dj)


Gegen Propaganda-Verdummung durch den Mainstream der Medien:
Intelligente Nutzung von Internet-Ressourcen – Fakten, Aufklärung, Kritik, begründete Meinung;
z. B. hier:
Nachdenkseiten
TELEPOLIS


TIERSCHUTZ-RUNDSCHAU
PDF-ZEITUNG von RAIMUND HESSE


Gegen Fake-News und Internet-Betrug:

MIMIKAMA

  
EU vs. Desinformation


Cutting-Videos auf YouTube


AQHA-VIDEO TV
NRHA Inside Reining TV
Equine Stream TV
America's Horse TV
videocomp TV
Quarter Horse Today
EWU-Westernreiter
Robin Glenn Results


Ranking einiger 
Westernreiter-Webseiten
in Deutschland
nach Messung der unabhängigen
URLM-Metrik

WRWS

DQHA
EWU
WESTERNINFO
WESTERN-JOURNAL
PHCG
NRHA
NCHAoG

WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER