Deutschlands führendes Web-Magazin

für Westernreiter

1. 8. 20 - WRWS/AQHA Newsletter im 3. Quartal 2020
- - 2020 Third-Quarter International Newsletter.

3800-17-210_AQHA_Intl_Header_600x156_B3800-17-210_AQHA_Intl_Header_600x156_B

Bay Horse in Pasture (c) AQHABay Horse in Pasture (c) AQHA

International Educational Marketplace Clinics are Going Virtual

Have you heard? AQHA International Educational Marketplace clinics are going virtual. AQHA International is working with international affiliates to bring educational seminars to the comfort of members’ own homes.

Traditionally, an educational marketplace clinic is hosted in-country by an AQHA Professional Horseman, trainer, judge, university group or other industry professional. Due to the impact of global travel restrictions caused by the coronavirus (COVID-19) pandemic, all educational marketplace clinics will now take place virtually through September 2020. Clinic topics range from racehorse kinesiology to ranch riding and cow work.

Learn more about educational marketplace clinics or find when the next one will be hosted in your country.

Virtual 2020 Bank of America Youth Excellence Seminar Recap

This year, the Bank of America Youth Excellence Seminar was hosted June 30 - July 1 virtually and was available for AQHYA members and nonmembers around the globe, ages 10 to 18. YES offers valuable leadership skills, inspiring speakers and insight into AQHYA governance items. AQHYA is a youth leadership organization in which members elect their leadership each year at YES. Delegates elected the 2020-21 AQHYA Executive Committee and regional directors through a digital election process. View the new AQHYA leadership team here.

YES provides a valuable opportunity for youth to connect with one another and learn valuable lessons about leadership. Read a complete 2020 YES recap here. To learn more about YES and other AQHYA programs, visit www.aqha.com/youth to see how you can get involved.

Rain, Shine or Global Pandemic, the Youth World Cup Must Go On

Dawn Forest and Team USA (c) AQHADawn Forest and Team USA (c) AQHA

Since 1978, the American Quarter Horse Youth World Cup has been uniting nations through healthy equine competition and camaraderie, even in a virtual environment. The Youth World Cup is an educational, leadership and competition-based event for AQHYA members from around the world. This international event is hosted every two years by participating countries where teams from each of several countries compete for the “gold” in nine different events.

In light of the first year of a virtual Youth World Cup due to COVID-19, we spoke with longtime Youth World Cup organizer and volunteer Dawn Forest to gain full insight into the Youth World Cup experience. Read the complete On the International Trail blog post. You can also learn more about the 2020 virtual Youth World Cup here.

International Best Remuda 2020 Award Winner

Sorrel Foal at Fazena Campanario (c) AQHASorrel Foal at Fazena Campanario (c) AQHA

Since 1992, AQHA has honored the contributions ranch horses have made to the heritage of the American Quarter Horse by presenting the AQHA Best Remuda Award to honor a ranch for raising outstanding ranch horses. The International Best Remuda Award began in 2018 to highlight ranches outside of the United States that are producing American Quarter Horses for their use on the ranch.

This year, we’re proud to recognize Fazenda Campanario as the third outstanding international ranch to earn the title of AQHA International Best Remuda.

For 125 years, the land at Fazenda Campanario in Laguna Carapa, Brazil, has been cultivated for agriculture. For the past 40 years, one of the ranch’s focuses has on been raising quality American Quarter Horses for ranch work, and today it is rewarded with the American Quarter Horse Association International Best Remuda award.

The ranch breeds horses with a focus on pedigree, performance, good nature and good conformation. In addition to daily work on the ranch, the horses also compete in Brazilian Quarter Horse shows, having collected countless awards and championships in everything from cutting to halter to roping.

Read more about Fazenda Campanario.

The 2021 AQHA International Best Remuda Award requires that applicants own five or more registered American Quarter Horse mares used to produce horses for ranch work, breed and register at least five foals annually, and be a member in good standing of AQHA. Please note that to be eligible, the ranch work does require a livestock operation with cattle. International applicants are highly encouraged to be an AQHA Ranching Heritage Breeder.

International Public Equine Welfare

AQHA has established itself as an industry leader in supporting the welfare of the American Quarter Horse. Nevertheless, international members experience the need for additional welfare change and support that are often region or country specific. If you have an equine welfare concern specific to your country, please submit your public welfare item via this form.

As you complete the questionnaire, please note the difference between legal and public equine welfare issues.

  • Legal Equine Welfare Issue: This is an issue that is enforceable by law. Thus, legal welfare issues supersede the AQHA Handbook of Rules and Regulations.
  • Public Equine Welfare Issue: General practices or guidelines that regulate use and treatment of American Quarter Horses but are not enforced by legal action.

New AQHA International Resources on AQHA.com

AQHA International is proud to introduce a new international resource section on AQHA.com to provide international members the resources they need to more easily conduct their AQHA business. The new international section highlights international member programs, events and resources, and will also serve as a place from which international members can easily navigate to other sections of AQHA.com. Check it out today!

Sorrel horse walking over ground pole (c) AQHASorrel horse walking over ground pole (c) AQHA

World Championship Shows

Line of showmanship horses (c) AQHALine of showmanship horses (c) AQHA


2020 Ford Youth World
The Built Ford Tough AQHYA World Championship Show is underway through August 8 at the OKC Fairgrounds in Oklahoma City. AQHA International wishes the best of luck to the AQHYA exhibitor from Saskatchewan, Canada! 

2020 Adequan® Select World
The 2020 AQHA Select World Championship Show, presented by Adequan® (polysulfated glycosaminoglycan), will be held in conjunction with the AQHA World Championship Show, slated for November 5-21 at the OKC Fairgrounds in Oklahoma City. The Adequan® Select World, originally scheduled for August 31 - September 6 at the Will Rogers Memorial Center in Fort Worth, Texas, was postponed to help protect the health and safety of Select exhibitors, due to  the coronavirus pandemic.

2020 AQHA World Show
The AQHA World Championship Show is tentatively scheduled for November 5 -21 at OKC Fairgrounds in Oklahoma City.

2020 AQHA Ranching Heritage Challenge Finals and 2021 AQHA Versatility Ranch Horse World Championships Qualifying
AQHA will host the 2020 AQHA Ranching Heritage Challenge Finals with the 2020 AQHA World Championship Show in November in Oklahoma City, and the AQHA Executive Committee approved rolling qualification requirements for those who qualified to compete at the 2020 AQHA VRH World.

Qualifying Waived for 2020 World Championship Shows
Due to the rapidly evolving pandemic worldwide, exhibitors faced several challenges to compete and qualify for the 2020 AQHA world championship shows. The safety of AQHA exhibitors, trainers, families, spectators and staff is the Association’s top priority. Therefore, the AQHA Executive Committee waived qualification for the 2020 Ford Youth, Adequan® Select and AQHA world championship shows.

Level 1 Classes Added to Respective 2020 AQHA World Shows
Due to the cancellation of the Nutrena AQHA Level 1 Championships this spring, AQHA received multiple requests from exhibitors to host the Nutrena Level 1 classes later in the year. After careful consideration and discussions with AQHA leadership and the host facilities, the Association is pleased to add the Nutrena Level 1 classes to the respective 2020 AQHA world championships shows, which will be held pending local, state and government mandates.

Coronavirus (COVID-19) Developments
AQHA staff will continue to monitor coronavirus (COVID-19) developments leading up to each 2020 world championship show. Shows will be held with social-distancing protocols in place, and the Association will continue to monitor local, state and federal government mandates related to the coronavirus pandemic prior to the show. In the event the show is cancelled, AQHA will share additional information on AQHA.com, and exhibitors will receive a refund, less the processing fee and cattle fee (if applicable). The Association will be in direct contact with exhibitors if any changes are made.

International Lease Horse Request Form
To better connect international exhibitors with potential horses, an International Lease Horse Request Form has been created to notify AQHA Professional Horsemen of international exhibitors interested in leasing a horse. Once this online form is submitted, AQHA Professional Horsemen will be notified and will contact the international member, if they have a horse that will fit the need. Youth World Cup 2018 Trail ClassYouth World Cup 2018 Trail Class
A Note for Show Managers
A rule change proposal has been approved by the Executive Committee to amend Rule SHW103.1 to include, “shows held in international countries will retain priority date for their country-specific holidays. International affiliates shall be required to identify their country specific holidays to AQHA.” If you are a show manager, please inform the AQHA Show Department if your show is attached to a national/local holiday.

Coming Soon - AQHA Professional Horseman Mentor Opportunity
International AQHA members who wish to exhibit at a world championship show will soon have the chance to participate in a mentor program with AQHA Professional Horseman. The AQHA Professional Horseman will provide world show tips, free consultation on world show preparation, clarify international qualification requirements, explain the international lease horse request form, provide guidance on selecting a trainer or horse, and related expenses. More information on this program will be available on the website in September 2020.

How to Reach AQHA International
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +1-806-376-4811
Fax: +1-806-349-6408
Facebook: facebook.com/AQHA.International

Dr. Anna Morrison – Chief International Officer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+1-806-378-4333 (office)
+1-970-420-4124 (mobile/WhatsApp)

Sierra Kane – Director of International Activities
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+1-806-378-4366 (office)
+1-801-915-8215 (mobile/WhatsApp)

Ashley Baller – Manager of Multilingual Resources and Communication
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+1-806-378-4337 (office)


1. 8. 20 - WRWS (dj) - Pferde-Anhänger-Test „Böckmann Neo L SR“: Extravaganz in der Premium-Klasse.
 
Wer mit seinem Pferdeanhänger auffallen möchte, sollte sich das Modell Neo L SR aus dem Hause Böckmann genau ansehen. Denn wie der Pferdeanhängertest bewies, ist der Produktname Programm: Neu ist das geradezu futuristische Design, das weiß-blaue Beleuchtungskonzept und der allumfassend ausgestattete Sattelraum. Geblieben ist – und das ist gut so – das perfekte Fahrverhalten.

Böckmann Neo L SRBöckmann Neo L SRGroßrahmig, wuchtig und doch elegant: Das ist der erste Eindruck des im wahrsten Sinne des Wortes neuen Pferdeanhänger-Designs. Neo L SR. „L“ steht für lang und das bedeutet ein Außenmaß von 5.33 m; innen misst er 4.08 m. In der Höhe überragt er ebenfalls seine Böckmann-Brüder: Mit 2,40 m Innenhöhe bietet er den zunehmend großen Warmblütern ausreichend Kopfraum nach oben.

Alles rund und bunt
Aufsehenerregend „neo“ ist die Außengestaltung mit ihrem großvolumigen, vorgewölbten Bug. Und dann natürlich das wahrlich erhellende Lichtkonzept! Die dunkel getönten Scheiben ziehen sich von der Mitte des Daches rund um den Bug. Bei Nacht kann man bei der Innenbeleuchtung neuerdings auch blaues Licht wählen, das besonders beruhigend auf Pferde wirken soll.
Ein weiteres Highlight in Sachen Präsenz ist das Farbdesign, für das 15 Farben zur Verfügung stehen.

Alles Polyester
Erstmals baut Böckmann die Seitenwände und das Heck komplett aus Polyester: Anstatt der bisher üblichen einlaminierten Holzplatten wird nun ein stabiler Kunststoff einlaminiert, um die Seitenwände und das Heck ausreichend zu stabilisieren.
Die Inspektionstüren mit Dreipunktverriegelung sind ausreichend hoch, um erhobenen Hauptes einsteigen zu können. Sie sind – wie auch die Sattelkammertüren – durch kleine Saugstopper an der Wand zu arretieren. Diese konnten dem starken Wind in Norddeutschland allerdings nicht trotzen, die Türen klappten immer wieder zu.

Perfektion im Detail: Der Sattelraum
SR steht für Sattelraum, der auch als Umkleidekabine dienen kann und hinsichtlich der Einrichtung keine Wünsche offenlässt. Zum An- und Ausziehen der Stiefel gibt es einen Klappsitz und Stiefelknecht. Und – für kleinere Personen unerlässlich – zwei verschieden hohe Falthocker.
Von der Sattelkammer erreicht man über eine hohe Tür direkt den Transportraum für die Vierbeiner. Dies ist, wie sich beim Beladen herausgestellt hat, äußerst praktisch, weil man über die Rampe gehend alles bequemer hineintragen kann, als dies über die Sattelraumtüren der Fall ist.

Fahrverhalten ohne Fehl und Tadel
Der Neo fährt serienmäßig auf dem besonders leicht gängigen und vor allem für unebene Straßenbeläge hervorragend geeigneten WCFplus: Diese im Fahrzeugbau übliche Einzelradaufhängung auf der Basis von Schraubenfederung sorgt dafür, dass sich bei Unebenheiten jedes Rad einzeln anhebt und nicht der gesamte Anhänger. Damit fuhr es sich sowohl mit dem SUV „Kia Sorento“ als auch einem „Mercedes E-Cabriolet“ trotz des großen Gewichts (bereits leer bringt das Fahrzeug rund 1.260 kg auf die Waage) ganz hervorragend.

Fazit
Das Modell „Böckmann Neo L“ ist ein Zwei-Pferde-Anhänger der Premium-Klasse, der sich vor allem für Pferdesportler eignet, die auf außergewöhnliches Design, viel Platz für großes Gepäck und maximalen Komfort Wert legen. Der Luxus hat allerdings auch seinen stolzen Preis: Mit rund 18.500 Euro liegt er in der Spitzengruppe der Polyester-Anhänger, mit ein wenig mehr Farbe lag der Testanhänger bei 18.797 Euro.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de


31. 7. 20 - WRWS (rb)  - „Austrian Reining-Futurity & NRHA-Show 2020“: Der nächste Nennschluss steht bevor: 3. August. Probelauf in jeder Hinsicht erfolgreich.

Die Vorbereitungen zur „Austrian Reining-Futurity 2020“ (Wiener Neustadt, 19. bis 22.August 2020) laufen in jeder Hinsicht auf Hochtouren. Die Meldestelle kämpft sich durch die Vielzahl von Nennungen, und der Probelauf in Form des ersten Turnieres in Wiener Neustadt hat bestens geklappt. Nun steht der nächste Nennschluss bevor: bis 3. August kann für die mit $ 57.000-added dotierte Show mit 50 Prozent „Late Entry Fee“ genannt werden. Danach werden 100 Prozent fällig.
Am 18. August ist dann endgültiger Nennschluss.

„Unser erstes Turnier in diesem Jahr ist reibungslos verlaufen“, berichtet Gastgeber Helmut Schulz. „Der Andrang war riesig – jeder Tag hätte 36 Stunden vertragen können, so viele Reiter und Pferde waren es. Die COVID-19 -Vorgaben konnten perfekt eingehalten werden. Hier gab es keinerlei Probleme, zumal die Abstände auf unserer Anlage leicht einzuhalten sind. Auch die Bewirtung lief sehr gut.“
Sehr gute Erfahrungen konnten mit der neuen Video-Wand gesammelt werden, auf der sich während der Futurity Sponsoren und Partner präsentieren können.
Informationen zu den diversen Möglichkeiten und zu den technischen Details erteilt Gerda Langer.

Nach derzeitigem Stand der COVID-19-Auflagen dürfte einer erfolgreichen Futurity nichts mehr im Wege stehen. Im August ist die erlaubte Besucherzahl derzeit mit 500 vorgegeben. Die Begeisterung der Reiner ist jedenfalls ungebrochen. Helmut Schulz geht davon aus, dass es mindestens so viele Nennungen wie im Vorjahr werden: „Sehr stark sind die deutschen Reiter und Pferde vertreten, aber auch aus Italien treffen laufend Nennungen ein.“

Helmut Schulz bittet alle Personen, die nicht direkt in die Show involviert sind, von einem persönlichen Besuch Abstand zu nehmen. Die gesamte Show kann über Livestream verfolgt werden. Go-rounds der Dreijährigen am Mittwoch, der Vierjährigen sind am Donnerstag dran. Die „Austrian Futurity“ beginnt am Dienstag Nachmittag, den 18. August, mit den ersten beiden Ancillary-Klassen, der Rookie Level 1 und Level 2, die class in class durchgeführt werden.
Am Mittwoch, den 19. August, finden die Go-rounds der 3-Jährigen-Futurity Open und Non-Pro statt, am Donnerstag, den 20. August, die Go-rounds der 4-Jährigen-Futurity. Die Finals in den verschiedenen Levels sind dann für Freitag und Samstag vorgesehen. Die Ausschreibung ist auf www.showmanager.info zu finden. Hier kann auch online genannt werden.

Informationen:
Gerda Langer
– ARHA Team, ARHA –
Austrian Reining Horse Association,
A - 2392 Sulz im Wienerwald,
Raitlstraße 154,
Tel. +43 - 22 38 - 84 84
mobil +43 - 6 64 - 4 53 47 26,
Fax +43 - 22 38 - 85 45,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
www.nrha.at,
www.futurity.at


28. 7. 20 - WRWS/RBC - Cutting-Show-Termine.
Cutting (Archiv-Bild)Cutting (Archiv-Bild)

 15. August Jubiläum zum 15-jährigen Bestehen des RBC mit Jackpot-Cutting-Turnier
Weglöhner & Schmidt Quarterhorses/Gundelsheim  
 5. – 6. September 5. RBC Cutting-Show
voraussichtlich in Tschechien
 3. – 4. Oktober
6. RBC Cutting-Show/Bayerische Meisterschaft
Weglöhner & Schmidt Quarterhorses / Gundelsheim

28. 7. 20 - WRWS/DQHA - „Was gibt’s Neues?“ – Der DQHA-Präsidiums-Newsletter 6/2020.

Liebe Züchter und Mitglieder,  die lauen Sommerabende laden ein, sich wieder mit Freunden zu treffen, um beim kühlen Getränk und brutzelndem Grill – natürlich unter Einhaltung der Abstandsregeln – die Corona-Pandemie zu meistern. Wir freuen...
Lesen...

WRWS meint: Demnach befindet sich „die Kuh (bzw. das Pferd?)“ auf dem Weg, das Eis zu verlassen… Wird nun alles wieder gut?!

Ankündigung: Regionen-Futurity Sachsen-Thüringen findet statt!

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Turnierlandschaft in diesem Jahr anders, als die Jahre zuvor. Von der Ungewissheit einer Durchführung betroffen waren auch die DQHA-Regionen-Futurities. Die schwierige Lage hat es möglich gemacht, eine…
Lesen...

Reminder: Anmeldung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung noch bis 27. Juli!

Am 1. August 2020 findet die außerordentliche Mitgliederversammlung der DQHA in der Flora Köln (Botanischer Garten 1a, 50735 Köln) statt. Um die Veranstaltung planen und vor allem das Hygiene-Konzept bestmöglich umsetzen zu können, möchten wir noch…
Lesen...

FAQ – Sie fragen, wir antworten (aktualisiert)!

Die dringendsten Fragen zur Mitgliederversammlung finden Sie hier!
Lesen...


28. 7. 20 - WB - Serie Oldies & Goldies (11): „Iced White Te“ (Rufname „Eistee“) feiert im Oberbergischen Land ihren 30. Geburtstag mehr...
Paint-Horse-Sport: APHA lädt zur ersten virtuellen „PAC World Championship Show 2020“ ein mehr...
Infektiöse Anämie: Turnierveranstalter müssen Pferde-Register führen/Mehraufwand durch Änderung der Einhufer-Blutarmut-Verordnung mehr...
NRHA-NRW: Ausschreibung für die Regio-Show Rhede am 5. September/Promotionvideo vom Regio-Turnier Schermbeck mehr...


Die Beiträge der 52 vorangegangenen Wochen finden sich im WRWS-Monats-Archiv.

Regelbücher

DQHAAQHANSBAEWU

EWU-PATTERNBUCH • NRHA 

NCHAPHCGAPHA

ApHCGRBC


 

Spruch des Monats

… aus den „Savvy Sayin’s“:

«You’re in trouble if your neighbor’s cows hang around your calf pen and bawl.»

(„Du bekommst Ärger, wenn die Kühe deines Nachbarn an deinem Kälber-Pferch herumlungern und brüllen.“)

Wer ist online?

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

WERBUNG

taz

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Spiegel

WRWS-INFO

Die Redaktion:

Boy Herre (bh, Herausgeber & Chefredaktion)
Ramona Billing (rb)
Judith Ressmann (jr)
Doris Jessen (dj)


Alternativen zum Mainstream der Medien:
Intelligente Nutzung von Internet-Ressourcen – Fakten, Aufklärung, Kritik, begründete Meinung;

z. B. hier:

TELEPOLIS


TIERSCHUTZ-RUNDSCHAU
PDF-ZEITUNG von RAIMUND HESSE


Gegen Fake-News und Internet-Betrug:

MIMIKAMA

  
EU vs. Desinformation

Gegen Corona-Lügen im Netz
und andere Desinformation:

VOLKSVERPETZER

auch im TV (ZDF moma) Bericht


Cutting-Videos auf YouTube


AQHA-VIDEO TV
NRHA Inside Reining TV
Equine Stream TV
America's Horse TV
videocomp TV
Quarter Horse Today
EWU-Westernreiter
Robin Glenn Results


Ranking einiger 
Westernreiter-Webseiten
in Deutschland
nach Messung der unabhängigen
URLM-Metrik

WRWS

DQHA
EWU
WESTERNINFO
WESTERN-JOURNAL
PHCG
NRHA
NCHAoG

WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER