Deutschlands führendes Web-Magazin

für Westernreiter

10. 7. 21 - WRWS/DQHA - AMERICANA 2021: Ansturm auf Besuchertickets – Gewaltige Nachfrage bei Teilnehmern.


Seit der offiziellen Bekanntgabe des Messe Re-Starts in Bayern zum 1. September geht es in Sachen AMERICANA heiß her. Die Ausschreibung und die Nennunterlagen für Europas Nr. 1 im Westernreiten sind erst seit sieben Tagen online, aber schon jetzt…
Lesen...

FN Beschluss: Herpes-Impfpflicht für Turnierpferde kommt 2023.

(FN) Bei den Jahrestagungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) tagen vor der Mitgliederversammlung regelmäßig auch die Beiräte der Bereiche Sport, Zucht und Persönliche Mitglieder. Eines der zentralen Themen im Beirat Sport war die…
Lesen...

Am 31. Juli ist Nennschluss für € 5.000,– „DQHA Regionenfuturity Süd“!

Vom 3. bis 5. September findet auf der Reitanlage „Meir“ in Thierhaupten die „DQHA Regionenfuturity Süd“ statt. Ausgeschrieben sind neben den Futurity/Maturity-Klassen eine mit € 5.000,– dotierte 3-fach.S/C-AQHA-Show, DQHA Year End High Point Wertung….
Lesen...

„Q21 Cup“ in Schermbeck vom 29. 7. – 1. 8. 2021.

300 AQHA-Starts, 140  DQHA-Futurity/Maturity-Starts 115 Pferd-/Reiter Kombinationen 100 Paid-Warm-ups, drei Tage Show, ein Team Wir freuen uns auf Euch! Als wir Ende April unsere Ämter im Präsidium und im Sportausschuss antraten, hatten…
Lesen...
 
„LQH Masters“: Rund 140 Reiter aus sechs Nationen am Start – Samstagabend-Show komplett ausgebucht!

Nach der Corona-bedingten Durststrecke stürzten sich die Reining- und Cow-Horse-Reiter buchstäblich auf die Gelegenheit, endlich wieder auf der Anlage von „Ludwig Quarter Horses“ in Bitz starten zu können. Die Bedingungen sind ideal, und allein in den…
Lesen...

Nennschluss für die „European Championship of Quarter Horses“ naht.

Bereits am 12. Juli ist Nennschluss für die vom vom 8.-15. August stattfindende 31. FEQHA European Championship of Quarter Horses. Die momentane Inzidenz von 0 im Landkreis Amberg-Sulzbach läßt auf eine entspannte Veranstaltung auf der Anlage in...
Lesen...

Am 1. 8. ist Nennschluss für die „Regionenfuturity West“.

Vom 3. bis 5. September 2021 lädt die DQHA NRW zur „Regionenfuturity West“ auf Schloss Wickrath. Ausgeschrieben sind DQHA Futurity-, Maturity-Klassen sowie eine 2fach-AQHA/DQHA- und All-Breed-Show. Die Show, die von  Maj-Britt LeMay und Rick LeMay…
Lesen...

Jetzt für Regionenfuturity Ost nennen!

Die Ausschreibung und Nennunterlagen für die „DQHA-Regionenfuturity Ost“ vom 3. bis 5. September 2021 in Berlin stehen online. Neben den Futurity-Klassen ist eine 2-fach-AQHA-Show ausgeschrieben. Das mit über € 6.000,– dotierte Turnier wird von Jürgen von…
Lesen...


9. 7. 21 - WB - EWU-Sport: Das ist die Ausschreibung für die 29. German Open vom 17. – 25. September in Kreuth mehr...
Equines Herpesvirus 1 (EHV-1): 2023 kommt die Herpes-Impfpflicht für Turnierpferde mehr...
EWU Hamburg/Schleswig-Holstein: Das sind die Ergebnisse der Landesmeisterschaft 2021 in Grabau mehr...
Quarter-Horse-Sport: 115 Pferd-/Reiter-Kombinationen auf der „Q20 Performance Futurity/Maturity“ von 28. Juli – 1. August in Schermbeck mehr...
Serie Oldies & Goldies (12): „Enterprise Winder“ ist 25 Jahre alt und topfit mehr...
EWU-Baden-Württemberg: Das sind die Ergebnisse vom A/Q-Turnier in Neudeck mehr...
Quarter-Horse-Sport: Starten im Olympiastadion in Berlin – die Ausschreibung für die „DQHA-Ostfuturity“ vom 3. – 5. September ist online mehr...


8. 7. 21 - WRWS/NRHA (jr) - Auftakt der „NRHA Germany Reining Masters“ in Bitz.

Noch bis zum 11. Juli finden die „NRHA Germany Reining Masters“ im Rahmen der „LQH Masters“ in Bitz statt. Auf der Anlage von „Ludwig Quarter Horses“ trägt die NRHA Germany 25 Reining-Klassen aus, in denen über $25.000 Preisgeld an Sieger und Platzierte ausgeschüttet werden. Das lockte Reiner aus vielen Teilen Deutschlands und sogar aus dem benachbarten Ausland in den Zollernalbkreis. Gut 110 genannte Reiter und 150 Pferde sind vor Ort.

Johannes Wilk auf „MS Chic Peppy Fritz“ (© Tom Hautmann)Johannes Wilk auf „MS Chic Peppy Fritz“ (© Tom Hautmann)Am Tag eins, zum Turnierauftakt am Mittwoch, ließen sich die hochmotivierten Reiner von dem schlechten Wetter nicht die Laune verderben und zeigten gemeinsam mit ihren vierbeinigen Partnern sehr schönen Reining-Sport.

Der Tag startete mit 19 Startern in der Klasse Novice Horse Non-Pro. Mit einem einwandfreien Ritt im Sattel seines Pferdes M SNOW PEARL erreichte Fabian Strebel eine Punktwertung von 140 und damit den Sieg in der nationalen Novice Horse Non-Pro. Platz zwei in dieser Klasse ging an Margot van Doorne mit ihrem WEST COAST TRASH. Das Duo erreichte 139 Wertungspunkte und sicherte sich damit auch den Sieg in der Novice Horse Non-Pro USA. Beide Pferde, M SNOW PEARL und WEST COAST TRASH, stellte Haus- und Hofherr Grischa Ludwig vor wenigen Wochen erfolgreich auf der italienischen Futurity und der Eurofuturity vor. Platz drei in der nationalen Novice Horse Non-Pro ging an Aniek Hagelaars mit ITSA WALLA WALLA und einem Score von 138,5. In der Novice Horse Non-Pro schaffte sie es mit ihrer Punktwertung auf Platz zwei und teilte sich den Silberrang mit Bernhard Bilem auf MR GENUINE RED PEPPY, der den gleichen Score erritt.

Novice Horse Non Pro
1 Fabian Strebel mit M SNOW PEARL (Score 140)
2 Margot van Doorne mit WEST COAST TRASH (Score 139)
3 Aniek Hagelaars mit ITSA WALLA WALLA (Score 138.5)
4 Kim-Leonie Kiechle mit SELECTIVELY WHIZ (Score 138)
5 Milena Heß mit VOODOOS DR TOM (Score 137)
6 Jennifer Zoller mit BELIEVIN WHIZ (Score 136.5)
7 Klaus Kopp mit SL SMART CHIC LENA (Score 136)
8 Margot van Doorne mit DANCES WITH SPOOK (Score 125.5)

Novice Horse Non Pro USA
1 Margot van Doorne mit WEST COAST TRASH (Score 139)
2 Bernhard Bilem mit MR GENUINE RED PEPPY (Score 138.5)
2 Aniek Hagelaars mit ITSA WALLA WALLA (Score 138.5)
4 Shirley Schalcher mit SS SMART CASH N CERRY (Score 137.5)
5 Sophie Raml mit WALLAS WONDERWOMAN (Score 134)
6 Jan Luca Waizenegger mit NU CHEX DOT COM (Score 133.5)
7 Margot van Doorne mit DANCES WITH SPOOK (Score 125.5)

Mona Dörr auf „G Whiz Gus“ (© Tom Hautmann)Mona Dörr auf „G Whiz Gus“ (© Tom Hautmann)In der anschließenden Klasse, der Novice Horse Open, waren dann die Profi-Reiter an der Reihe ihren Show-Neulingen das Turnierleben näher zu bringen. Mit 21 startenden Pferd-Reiter-Kombinationen war auch diese Klasse gut vertreten. Den Sieg in der nationalen Klasse teilte sich Mona Dörr auf G WHIZ GUS mit Grischa Ludwig und CHESTERNIC. Beiden Profis gelang mit ihren Pferden ein toller Score von 142. Platz drei ging wiederum an Mona Dörr, die auch mit SMOKING VOODOO spannenden Reining-Sport zeigte und mit einem Punkt weniger, einen Score von 141 und damit den Bronzerang, erlangte. Die Platzierung in der Novice Horse Open USA wäre identisch, doch Mona Dörr hatte diese Klasse nicht genannt. So siegte Grischa Ludwig, dieses Mal alleine, auch in der Novice Horse Open mit einem Score von 142. Platz zwei teilten sich drei Reiter mit vier Pferden. Allen vier Duos gelang ein Score von 139,5. Silber ging an: Simon Bilger mit WIMPY CRASHED ICE, Julia Städele mit SWEET BIG GUN und Johannes Heil, der gleich mit zwei Pferden aufs Treppchen ritt, mit SL CHIC DEL CIELO und CDC RUF IN CROME

Novice Horse Open
1 Mona Dörr mit G WHIZ GUS (Score 142)
1 Grischa Ludwig mit CHESTERNIC (Score 142)
3 Mona Dörr mit SMOKING VOODOO (Score 141)
4 Johannes Heil mit SL CHIC DEL CIELO (Score 139.5)
4 Johannes Heil mit CDC RUF IN CROME (Score 139.5)
6 Simon Bilger mit MISS SHINESTEIN (Score 139)
7 Johannes Heil mit VH ELECTRIC HEART (Score 138.5)
8 Jürgen Pieper mit CHIC EXPRESS (Score 136.5)

Novice Horse Open USA
1 Grischa Ludwig mit CHESTERNIC (Score 142)
2 Johannes Heil mit SL CHIC DEL CIELO (Score 139.5)
2 Simon Bilger mit WIMPY CRASHED ICE (Score 139.5)
2 Johannes Heil mit CDC RUF IN CROME (Score 139.5)
2 Julia Städele mit SWEET BIG GUN (Score 139.5)
6 Hannes Bolz mit TARI SPOOK OLENA (Score 136.5)
7 Hannes Bolz mit STEADYSLITTLEWONDER (Score 135.5)

Am frühen Nachmittag, nach einer kurzen Mittagspause, während der die Reiter in der Arena abreiten durften, ging es mit der Youth bis 18 USA in die zweite Hälft des Turniertages. Diese Klasse konnte Georgia Wilk mit PRETTY WHIZ CHIC und einem sehr guten Score von 140 für sich entscheiden, nachdem die beiden ihr Show-Debüt vergangene Woche auf dem Euroderby hatten. Platz zwei ging an Madlene Bodmer mit KEEN LITTLE JUICE und einem Score von 139, und den dritten Platz sicherte sich Christin Beisel im Sattel von PM JACKSON OLENA und einer Bewertung von 138.

Youth bis 18 USA
1 Georgia Wilk mit PRETTY WHIZ CHIC (Score 140)
2 Madlene Bodmer mit KEEN LITTLE JUICE (Score 139)
3 Christin Beisel mit PM JACKSON OLENA (Score 138)
4 Josefine Kiechle mit SMOKE OF GUNTINI (Score 136)
5 Christin Beisel mit ND SHINING DIAMOND (Score 135.5)

Den Abschluss des ersten Showtages bildeten die Rookie-Klassen. In der Rookie national und der Rookie Level 1 USA siegte das erfahrene Erfolgsduo Johannes Wilk mit MS CHIC PEPPY FRITZ und einem tollen Score von 141,5. Die beiden zeigten schönen Reining-Sport und ließen Platz zwei in beiden Klassen mit zwei Punkten hinter sich. Den zweiten Platz in der Rookie national teilten sich Annette Maile mit RUF LIL ANGEL und Christin Beisel mit PM JACKSON OLENA. Beide Reinerinnen erritten einen Score von 139,5. In der Rookie USA war Christin Beisel die alleinige Zweitplatzierte vor Lars Münch mit EINSTEINS IQ und einem Score von 138,5.

Rookie
1 Johannes Wilk mit MS CHIC PEPPY FRITZ (Score 141.5)
2 Annette Maile mit RUF LIL ANGEL (Score 139.5)
2 Christin Beisel mit PM JACKSON OLENA (Score 139.5)
4 Lars Münch mit EINSTEINS IQ (Score 138.5)
5 Milena Heß mit VOODOOS DR TOM (Score 138)
6 Sophie Prediger mit SHARP DRESSED CHIC (Score 137)
7 Amy Sue Egenter mit BE COEUR D SUNSHINE (Score 134)
8 Tom Winter mit MR JACOLATE CHIC (Score 131,5)

Rookie USA
1 Johannes Wilk mit MS CHIC PEPPY FRITZ (Score 141.5)
2 Christin Beisel mit PM JACKSON OLENA (Score 139.5)
3 Lars Münch mit EINSTEINS IQ (Score 138.5)
4 Sophie Eberl mit SPARK N CROME (Score 138)
5 Sophie Prediger mit SHARP DRESSED CHIC (Score 137)
6 Jennifer Herzog mit REM FROZEN LENA (Score 136,5)
7 Sophie Raml mit WALLAS WONDERWOMAN (Score 134)
8 Christa Krumm mit PIONEER WHOAMAN (Score 132,5)

In der letzten Klasse des Tages, der Rookie Professional, konnten Besucher und Zuschauer noch mal Spitzen-Reining-Sport sehen. Der bereits mehrfach platzierte Johannes Heil überzeugte im Sattel des Erfolgshengsts CŒURS LITTLE TYKE und zeigte großartigen Sport, der mit einer Wertung von 145,5 und dem Sieg in der Rookie Professional belohnt wurde. Der junge Trainer sicherte sich auch Platz zwei in dieser Klasse mit MAQ BLUE PEARL und einem Score von 139,5. Platz drei ging an Sebastian Bucher auf SINATRA HEAVEN und einem Score von 137,5.

Rookie Professional
1 Johannes Heil mit CŒURS LITTLE TYKE (Score 145.5)
2 Johannes Heil mit MAQ BLUE PEARL (Score 139.5)
3 Sebastian Bucher mit SINATRA SEVEN HEAVEN (Score 137.5)
4 Sebastian Bucher mit JS FINEST GUNWORK (Score 136,5)


7. 7. 21 - WB - Sommer, Sonne, Show: Ab Mittwoch Livescoring vom „NRHA Germany Reining Masters“ in Bitz mehr...
Serie Oldies & Goldies (12): „Enterprise Winder“ ist 25 Jahre alt und top fit mehr...
EWU-Baden-Württemberg: Das sind die Ergebnisse vom A/Q-Turnier in Neudeck mehr...


6. 7. 21 - WRWS/DQHA - Ausschreibung für Regionenfuturity Sachsen-Thüringen ist online.

Vom 20. bis 22. August findet in Cunersdorf die „DQHA Regionenfuturity Sachsen-Thüringen“ statt.
Die Ausschreibung ist jetzt online.
Ausgeschrieben sind die DQHA-Futurity-/-Maturity-Klassen sowie eine 2-fach AQJA.Show. Gerichtet wird das Turnier von…
Lesen...


5. 7. 21 - WRWS/DQHA - Nord-Futurity 2021 vom 3. 9. – 5. 9. 2021 in Verden mit über 6.000,– € Geld- und Sachpreisen.

In diesem Jahr findet endlich wieder die Nord Futurity in der wunderbaren Niedersachsenhalle in Verden statt. Große Festboxen mit Selbsttränken und Trögen, eine tolle Showarena mit Tribünen, eine direkt angrenzende Abreitehalle und völlige...
Lesen...

Die DQHA-Regionenfuturities 2021 im Überblick.

Endlich wieder mehr Planungssicherheit!
Nachdem 2020 nur zwei Regionenfuturities stattfanden, freuen wir uns in diesem Jahr auf sechs tolle Shows, organisiert von den Regionalgruppen. Im Kalender der DQHA sind nun alle Ausschreibungen…
Lesen...

Nennformular für DQHA-Regionenfuturity Mitte ist online.

Vom 26. bis 28. August lädt die DQHA Hessen zur Regionenfuturity Mitte ins Pferdezentrum Alsfeld ein. Ausgeschrieben sind eine 2fach AQHA-Show (AQHA Approval eingereicht), die DQHA- Futurity- und Maturity-Klassen sowie rasseoffene Klassen und…
Lesen...

AMERICANA 2021: Nennunterlagen und Pattern sind online!

Endlich ist es soweit: die Ausschreibung, Nennunterlagen sowie sämtliche Pattern für die AMERICANA 2021 (Augsburg, 8. bis 12. 9. 2021) stehen online auf www.showmanager.info.
Hier kann ab sofort auch online genannt werden!
Nennschluss ist am 23. Juli…
Lesen...

5. 7. 21 - WB - Quarter-Horse-Sport: Showen am Olympiastadion in Berlin – die Ausschreibung für die DQHA-Ostfuturity vom 3. – 5. September ist online mehr...
Österreich: Nico Sicuro (ITA) gewinnt das Open-Finale des „NRHA European Derbys“/alle Ergebnisse und Videoclips mehr...
AQHA/VWB: Alle Ergebnisse von der „Bavarian Summer Show“ in Kreuth mehr...
EWU-Niedersachsen: Das sind die Ergebnisse vom A/Q-Turnier in Wenden mehr...


Die Beiträge der vorangegangenen 52 Wochen finden sich im WRWS-Monats-Archiv.

Regelbücher

DQHAAQHANSBA
EWU • NRHA • NCHA
PHCGApHCGRBC


 

Spruch des Monats

… aus dem „Cowgirl's Guide To Life“:

«A fool and his money are soon married.»

(„Ein Narr und sein Geld sind rasch verheiratet.“)

Wer ist online?

Aktuell sind 174 Gäste und keine Mitglieder online

WERBUNG

taz

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Spiegel

WRWS-INFO

Die Redaktion:

Boy Herre (bh, Herausgeber & Chefredaktion)
Ramona Billing (rb)
Judith Ressmann (jr)
Doris Jessen (dj)


Alternativen zum Mainstream der Medien:
Intelligente Nutzung von Internet-Ressourcen: Fakten-Check, Aufklärung, Kritik, begründete Meinung;

z. B. hier:

DER VOLKSVERPETZER

TELEPOLIS


Gegen Fake-News und Internet-Betrug:

MIMIKAMA

  
EU vs. Desinformation

Gegen Corona-Lügen im Netz
und andere Desinformation:

DER VOLKSVERPETZER

auch im TV (ZDF moma) Bericht


Cutting-Videos auf YouTube


AQHA-VIDEO TV
NRHA Inside Reining TV
Equine Stream TV
America's Horse TV
videocomp TV
Quarter Horse Today
EWU-Westernreiter
Robin Glenn Results


Ranking einiger 
Westernreiter-Webseiten
in Deutschland
nach Messung der unabhängigen
URLM-Metrik

WRWS

DQHA

EWU

WESTERNINFO

(Pupkes/Wittelsbürger)

WESTERN-JOURNAL
(Ramona Billing)

PHCG

NRHA

NCHAoG

WITTELSBÜRGER.DE (verschleiert)

WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER
WITTELSBÜRGER